Mehr Wohnlichkeit:5 Einrichtungsideen für Ihr Traumbad

Das Badezimmer spielt in unseren Leben heutzutage eine zentrale Rolle – und zwar nicht nur für die tägliche Morgenroutine oder die schnelle Dusche nach dem Sport. Als privater Rückzugsort wird das Bad immer wichtiger. Hier pflegen wir uns, wir erholen und entspannen. Um unsere Bedürfnisse optimal zu stillen, ergibt es Sinn, dass auch die Badeinrichtung zunehmend wohnlicher wird. Nicht nur die Sanitärobjekte, sondern die gesamte Badgestaltung wird von unserem Wunsch nach mehr Wohnlichkeit beeinflusst. Die Hersteller gehen darauf ein und entwickeln stetig neue Wohnideen. Sie kreieren Wannen, Duschen und Saunen mit moderner Ausstattung, die Ihr Bad in einen außergewöhnlichen Wohlfühlraum verwandeln. Um Ihnen einen Überblick zu geben, was alles möglich ist, möchten DIE BADGESTALTER Ihnen an dieser Stelle fünf Einrichtungsideen vorstellen, die Ihrem Traumbad das gewisse Etwas verleihen.

Stimmungsvolle Badeerlebnisse: Wellness-Wannen zum Wohlfühlen

Den Tag im angenehm warmen Badewasser ausklingen und dabei einfach mal die Seele baumeln lassen – das klingt für viele Menschen nach einem perfekten Entspannungsmoment. In den letzten Jahren kamen viele neue Produkte auf den Markt, die einen besonderen Wohlfühlfaktor versprühen. Badewannen gibt es mittlerweile in vielen edlen Formen, Farbtönen und Materialien. Designer-Modelle mit Whirl- und Massage-Funktionen oder flexible Wannenkissen mit Luftventil, die sich an Nacken und Schultern anpassen, fördern die Entspannung ganz vorzüglich. Insbesondere freistehende Wellness-Wannen gelten bereits seit einigen Jahren als einer der wichtigsten Badmöbeltrends. Sie sind ein absoluter Blickfang, verleihen Ihrem Bad Eleganz und schaffen eine großzügige Atmosphäre. Mit stimmungsvoller LED-Beleuchtung am Wannenrand oder unter Wasser sorgen Sie außerdem für ein besonders angenehmes Ambiente im Bad, mit smarten Bad-Audio-Systemen machen Sie das Baden noch mehr zum exklusiven Erlebnis.

Exklusive Spa-Erlebnisse:
Mit der Multifunktionsdusche in den Kurzurlaub

Mit einer Multifunktionsdusche wird Ihr Besuch im Badezimmer zu einem exklusiven Spa-Erlebnis. Standen Sie schon mal in einer Wellness-Dusche? Mit großen Kopf-und Regenbrausen zum Wohlfühlen oder als Dampfdusche zum Entspannen fahren Sie auf Knopfdruck in den Kurzurlaub. Mit verschiedenen Strahlarten verwöhnen Sie sich jeden Tag aufs Neue. Ob Normal- oder Massagestrahl, Brauseregen mit verwöhnenden Luftbläschen oder mit großen Tropfen, die tropische Regenschauer imitieren – Sie können sich sicher vorstellen, wie entspannend so eine Dusche ist.  
Auch schwenkbare Seitenbrausen zur Massage von Rücken, Beinen und Schultern helfen Ihnen, sich sprichwörtlich rundum wohlzufühlen und sind zudem ideal für verschiedene Körpergrößen. Ja, Duschen sind heute multifunktionale Erlebniskabinen: Abgestimmte Wasser-, Licht-, Duft- und Soundszenarien sorgen für ein individuelles Wellness-Erlebnis. Smarte Duschen verfügen darüber hinaus über verschiedene Szenarien, die sich an Ihre persönlichen Wünsche und individuellen Bedürfnisse anpassen.  
Wer Luxus liebt, für den kommt vielleicht auch eine Dusche mit Infrarotwärme in Frage. Kurzwellige Infrarotstrahlen erzeugen hierbei Wärme im Körper und lösen aktiv Muskelverspannungen und lindern Schmerzen. Die kreislaufschonenden Temperaturen sind auch für Kinder und empfindliche Menschen geeignet. Das Ganze gibt es als Extrakabine oder aber Ihr BADGESTALTER verbaut das System direkt in die bestehende Dusche.

Luxus für Körper & Seele:

Der Traum von der eigenen Sauna

Eine eigene Sauna zuhause, davon träumen viele. Aber warum im Bad und nicht im Keller? Viel zu schade sagen DIE BADGESTALTER! Saunen glänzen heute mit klarer Formensprache, ausgewählten Hölzern und moderner Innenausstattung als Design-Objekt und setzen so Highlights im Badezimmer. Der Platz ist dabei nicht entscheidend: Klappbare Modelle lassen sich in Sekunden in eine großzügige und komfortable Sauna ausklappen.

Das Beste zweier Welten:

Kaminfeuer im Badezimmer

Ein Kamin im Bad? Das klingt vielleicht erstmal verrückt, aber mehr Wohnlichkeit geht nicht. Klassische Wandkamine mit Glasscheibe eignen sich – wenn technisch möglich – besonders für große Bäder. In der Wanne vorm Feuer entspannen, das ist wahrlich Luxus pur. Für kleinere Bäder gibt es vielseitige, pflegeleichte Bioethanol-Kamine ohne Schornsteinanschluss. In Sachen Wellness macht so ein Deko-Kamin keine Abstriche.

Es werde Licht:
Die richtige Beleuchtung für jede Stimmung

Licht ist ein wichtiger Wohlfühlfaktor im Badezimmer und spielt eine große Rolle für das Interior Ihres Wohlfühltempels. Die Grundbeleuchtung inszeniert man dabei gern mit warmem, nicht allzu hellem Licht. Dazu setzt man Akzente durch flexible Wandlampen oder moderne Pendelleuchten. Auch LED-Streifen an Spiegel, Decke oder indirekt beleuchteten Sanitärobjekten kommen in Frage und sind nach Bedarf dimmbar.
Clevere Smart-Home-Lösungen ermöglichen Ihnen darüber hinaus individuelle Lichtstimmungen im Bad. Wählen Sie Ihre gewünschten Farben je nach Stimmung. Kühle Töne, wie blau oder grün, beruhigen und erfrischen, während warme Lichtfarben, wie gelb oder rot belebend wirken. Besonders komfortabel: Über eine App oder per Funksensor programmieren und steuern Sie die LED-Leuchten bequem aus der Distanz.

So wird Ihr Traum wahr:
Mit DIE BADGESTALTER zur Wellness-Oase

Sie wünschen sich einen Wohlfühltempel in den eignen vier Wänden? Mit außergewöhnlichen Wohnlösungen verwandeln Sie das Bad in Ihr ganz persönliches Spa. Lassen Sie dort den Alltag hinter sich und entspannen Sie nach einem anstrengenden Tag ganz und gar – neue und innovative Ideen machen es möglich. Auch für kleinere Bäder gibt es dabei kreative Einrichtungsideen, die sofort mehr Wohlbefinden ins Bad bringen. DIE BADGESTALTER unterstützen Sie dabei, dass Ihr Traum Wirklichkeit wird. Mit starker Beratung und cleveren Tipps zu passender Ausstattung, Farben sowie Materialien und Oberflächen steht Ihnen Ihr persönlicher BADGESTALTER vor Ort zur Verfügung. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns noch heute!


WIR HABEN IHR INTERESSE GEWECKT?

Unter der Marke DIE BADGESTALTER haben sich deutschlandweit über 130 Fachbetriebe zusammengeschlossen. All unsere Partnerunternehmen haben sich einheitlichen und geprüften Standards bei der individuellen Badgestaltung verpflichtet. Ihr persönlicher Berater vor Ort beantwortet Ihnen sämtliche Fragen rund um Ihr neues Traumbad und unterstützt Sie zudem bei Themen wie z. B. staatlichen Fördermöglichkeiten.

DIESE INHALTE KÖNNTEN SIE EBENFALLS INTERESSIEREN

BADGESTALTERMAGAZIN AUSGABE 2021

Spannende Trends & Hintergründe zum Thema Badezimmer

Das jährlich erscheinende "Ideenmagazin Ihrer Badprofis" bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in die Welt der Badgestaltung. Spannende Artikel beleuchten neue Designtrends und stellen Ihnen tolle Bad-Highlights vor. In Interviews kommen Bauherren genauso zu Wort wie Badprofis. Wenn Sie Ihr Badezimmer neugestalten möchten, können wir Ihnen versichern: Ein Blick in dieses Heft lohnt sich!